Wiener Architekt gestaltet Design-Restaurant am Flughafen

要求報價

此為無效的號碼。請確認你的國碼、已去除前缀的 0 ,還有電話號碼是否都正確。
點擊 '送出' 的話,代表我已詳閱 隱私政策 並同意當我請求支援時,homify可以使用我之前提供的資料.
小提點:只要發電郵給 privacy@homify.com,你就能隨時撤回我們的使用權限。

Wiener Architekt gestaltet Design-Restaurant am Flughafen

Sabrina Werner Sabrina Werner
 餐廳 by archipur Architekten aus Wien
Loading admin actions …

Am Flughafen sind Restaurants nicht nur für die Reisenden eine wichtige Einrichtung, in der sie sich wohlfühlen und entspannen möchten, sondern auch für Mitarbeiter. Im Office-Park am Wiener Flughafen haben unsere Experten vom Architekturstudio archipur aus Wien ein bestehendes Restaurant um ganze 100 m² auf 400 m² erweitert und die Küche vollständig erneuert. So sind nicht nur mehr Sitzplätze entstanden, sondern auch eine einladende Atmosphäre, in der sich Besucher und Mitarbeiter gleichermaßen wohlfühlen und die sich in einer höheren Besucherfrequenz niederschlägt.

Der Freisitz des Restaurants

Von außen erregt das Restaurant durch seinen großen Dachvorsprung Aufmerksamkeit, der den Freibereich überdacht und zugleich als Sonnenschutz dienen kann. Die Sitzplätze im Freien sind mit einem Schilfstreifen abgeschirmt worden, der in der hochmodernen Umgebung einerseits für einen interessanten Stilbruch sorgt, den Besuchern andererseits aber auch Natürlichkeit vermittelt und so zu einer angenehmen Atmosphäre beiträgt.

Fließende Übergänge zwischen innen und außen

Die überdachte Terrasse ist durch die großen Schiebetüren aus Glas nahezu nahtlos mit dem Innenbereich verbunden. Dadurch entstehen fließende Übergänge zwischen innen und außen und das gesamte Restaurant kann großzügig und lichtdurchflutet wirken. Das Mobiliar im Außenbereich ist für ein harmonisches Gesamtensemble perfekt auf das Mobiliar im Innenbereich abgestimmt und in demselben schlichten, zeitgemäßen Design gehalten.

Der Essbereich im Inneren

Im Inneren wurde auf ein helles, freundliches Flair Wert gelegt. Während stylische Hängeleuchten für die passende Beleuchtung sorgen, wurden Möbel in Holzoptik mit Elementen in Weiß kombiniert. So kann der Raum großzügig und hell wirken, erhält zugleich aber auch einen Touch Natürlichkeit, der durch die aufgestellten Pflanzkübel und durch die Vorhänge mit abstraktem Schilfmuster unterstrichen wird.

Esstische mit Blick ins Freie

Der Boden des Restaurants wurde mit Bodenfliesen in Holzoptik gestaltet. Damit wird das natürliche Flair unterstrichen, zugleich ist der Boden aber auch ausgesprochen pflegeleicht und wird den hohen Ansprüchen an die Strapazierfähigkeit gerecht. Insgesamt wurden drei verschiedene Sitzbereiche geschaffen. Der große Essbereich hat zum Teil Hochtische und -stühle erhalten, wirkt durch verschiedene größere und kleinere Tische aber zugleich auch abwechslungsreich und hält für jeden Besucher den richtigen Tisch passend zu den Bedürfnissen und Vorlieben parat. Zusätzlich gibt es ein Café, in dem Gäste, die länger bleiben möchten, mehr Intimität genießen.

Der Pub-Bereich

Den Pub-Bereich nutzen als geschlossenen Bereich gern kleinere Gruppen. Er ist ebenfalls mit Bodenfliesen in Holzoptik und Tischen mit Tischplatten in Holzoptik gestaltet. Allerdings wurden die Sitze hier mit einer dunklen Sitzfläche und Lehne gewählt und über den Hochtischen hängen Kupfer-Leuchten. Ein besonderes Highlight ist die Wandgestaltung mit einer Malerei, die sich eindrucksvoll vor dem weißen Hintergrund abhebt und diesem Bereich zu einem ganz besonderen, individuellen Flair verhilft.

Die archipur Architekten aus Wien haben aus diesem Restaurant einen Ort gemacht, der sich durch eine hohe Individualität auszeichnet und dessen Einrichtung perfekt auf die Bedürfnisse des Bauherren und auf eine funktionale Nutzung abgestimmt sind. Dies gelingt den Architekten auch in ihren anderen Projekten, wie beispielsweise auch dieser Kindergarten mit viel Platz zum Toben zeigt.

 房子 by Casas inHAUS

需要請人幫你裝潢設計或蓋房子嗎?
馬上找專業人士!

挖掘更多居家設計的靈感!